KĂŒnstliche Intelligenz, Nachhaltigkeit und Industrie 4.0 zum Anhören! ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌
 
 
Newsletter_grau
 

Erfahren Sie, wie unsere Kolleg*innen das Werkzeug der Wertstromanalyse bei einem Trauringhersteller einsetzten, um trotz Einzelanfertigung MaterialĂŒberschuss zu reduzieren. Außerdem stellen wir Ihnen unsere Veranstaltungsreihe "KI im Mittelstand - AnwendungsfĂ€lle identifizieren und umsetzen" und unsere neue Podcast-Folge zum Thema "Hybride Events" vor. 

Viel Spaß beim Lesen!

 
 
 
 
 

Veranstaltungsreihe: KI im Mittelstand - AnwendungsfÀlle identifizieren und umsetzen

IMG_9263 2 

KĂŒnstliche Intelligenz ist derzeit in aller Munde. Meistens wird KI jedoch als Anwendung gesehen, welche nur von großen IT-Firmen genutzt wird. Dabei ist die Nutzung von KI-basierten Systemen in produzierenden Unternehmen lĂ€ngst nicht nur möglich, sondern auch kostengĂŒnstig umsetzbar. Die Frage die bleibt ist: Wie sieht der geeignete KI-Anwendungsfall aus?

Mit der Veranstaltung „KI im Mittelstand – AnwendungsfĂ€lle finden und umsetzen“ möchten die KI-Trainer im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Stuttgart Ihnen zeigen, wie Sie aus Problemen in Ihrer Produktion und Organisation AnwendungsfĂ€lle machen, die mit einem KI-Einsatz eine ProduktivitĂ€tssteigerung in Ihrem Unternehmen auslösen können.
Folgende Termine sind fĂŒr das 2. Halbjahr 2021 geplant:
  • 14. September | 15:00-17:00 Uhr 
  • 12. Oktober | 15:00-17:00 Uhr 
  • 16. November | 15:00-17:00 Uhr 

 
 
 
 
 

digitalinBW Podcast-Folge 4: Hybride Events 

  paul-einerhand-dy6a8slrvl4-unsplash

Hybride Events haben sich als alternatives Veranstaltungsformat in letzter Zeit etabliert. Sie kennzeichnen sich dadurch, dass sie sowohl physisch vor Ort stattfinden als auch virtuell im Internet. Welche Vorteile ergeben sich daraus und was gilt es zu beachten? Das erzÀhlen Ihnen unsere Kolleg*innen des FSTI in unserer neusten Podcast-Folge.

 
 
 
 
 
Manuelles Fassen eines Edelsteins (Quelle: egf Manufaktur)

Blogbeitrag: Anwendung der Wertstromanalyse bei variantenreicher Einzelfertigung

Am Beispiel der egf Manufaktur in Pforzheim wurde mit der UnterstĂŒtzung unserer Kolleg*innen des FZI in Karlsruhe eine Methode entwickelt, welche den Einsatz der Wertstromanalyse in der kundenindividuellen Trauringproduktion möglich macht.

 
 
 
 
 

Nachhaltigkeit und kĂŒnstliche Intelligenz im Mittelstand

  pexels-tara-winstead-8386422

Mehr Nachhaltigkeit: KĂŒnstliche Intelligenz hat das Potenzial, im Mittelstand fĂŒr nachhaltiges Wirtschaften zu sorgen. Doch wie lĂ€sst es sich voll ausschöpfen & und wo können KMU ansetzen? Antworten gibt es im Blog von Mittelstand-Digital

 
 
 
 
 

Kommende Online-Veranstaltungen im Überblick

 
 

Kommende PrĂ€senz-Veranstaltungen im Überblick


Aufgrund der dynamischen Situation die Corona Pandemie betreffend sind bis auf Weiteres keine PrÀsenzveranstaltungen mehr geplant.

Alle unsere Veranstaltungen und Angebote sind fĂŒr kleine und mittlere Unternehmen kostenfrei.

 
 
 
 
Newsletter_Footer-600x174
 

Das Mittelstand 4.0 Komptenzzentrum Stuttgart gehört zu Mittelstand-Digital. Mit Mittelstand-Digital unterstĂŒtzt das Bundesministerium fĂŒr Wirtschaft und Energie die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen sowie im Handwerk.