KI Projektassistent

Sie haben eine Idee für einen Anwendungsfall mit Künstlicher Intelligenz, wissen aber nicht, wie die Umsetzung aussehen könnte? Dann nutzen Sie unseren KI-Projektassistenten. Nach der Eintragung der Daten in den Projektassistenten kontaktieren unsere KI-Experten Sie und arbeiten mit Ihnen ein Konzept für eine mögliche Umsetzung ihres Anwendungsfalles aus.  Nutzen Sie diese Chance und treten mit uns in Kontakt.

 

 

Die KI-Machbarkeitsüberprüfung

Sie haben eine Idee für einen KI-Anwendungsfall in Ihrer Unternehmensorganisation oder Ihrer Produktion? Oder möchten eine Problemstellung mit Hilfe von KI lösen? Dann nehmen Sie mit unseren KI-Experten Kontakt auf.

Wir setzen uns gerne mit Ihnen zusammen und Erörtern Ihren Anwendungsfall und eruieren, ob eine Umsetzung mit KI-Methoden möglich ist.

Dabei gehen unsere Experten nach dem CRISP-DM Modell, dem Standardprozess für Data Mining vor. Für diese Machbarkeitsüberprüfung setzen sich unsere Experten in drei Terminen mit Ihnen zusammen. In einem ersten Gespräch erfolgt das Business Understanding, d.h. wir wollen Ihre IST-Situation und Ihren potentiellen KI-Anwendungsfall verstehen und komplett durchleuchten. Zusammen mit Ihnen wird daraus die Grundstruktur der KI-Anwendung, die Zielstellung sowie Daten-Input und -Output festgelegt, sowie geprüft, ob die notwendigen Bedingungen für eine Umsetzung gegeben sind.

In einem zweiten Termin erfolgt das Data-Understanding. Hierfür schauen sich unsere Experten mit Ihnen zusammen Ihre Daten an und bewerten diese mit Hilfe von Kriterien wie Datenvollständigkeit und Datenqualität. Mit Hilfe dieser Bewertung können unsere Experten eine Empfehlung zur weiteren Umsetzung ableiten und ein Lösungsdesign erstellen.

Im finalen Termin besprechen wir mit Ihnen das Ergebnis unserer Prüfung, unsere Handlungsempfehlungen und eine Schätzung hinsichtlich des zeitlichen Umsetzungsaufwandes. Ebenso erhalten Sie im Nachhinein einen detaillierten Bericht über unsere Prüfung.

Für eine anschließende Umsetzung haben unsere Experten das Know-How, um sie mit, auf Ihren Anwendungsfall spezialisierten Unternehmen zusammen zu bringen. In speziellen Fällen können wir mit Ihnen aber auch eine prototypische Umsetzung im Rahmen des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums durchführen.

Zögern Sie nicht und starten Sie heute noch mit dem ersten Schritt zur Umsetzung Ihrer KI-Lösung in Ihrem Unternehmen. Tragen Sie sich einfach in den untenstehenden KI-Projektassistenten ein und unsere Experten kommen auf Sie zu. Ebenso können Sie sich per E-Mail an unsere Experten wenden. Die E-Mail Adresse der KI-Trainer im Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum lautet ki@digitales-kompetenzzentrum.de

 

Der KI-Projektassistent:

Tragen Sie heute noch Ihre Daten in den KI-Projektassistenten ein. Diese werden höchst vertraulich nach den Standards der Fraunhofer-Gesellschaft (Link zur Datenschutzerklärung) behandelt. Wenn Sie vorerst nur Ihre Kontaktdaten für ein Gespräch eintragen möchten, können Sie dies auch ohne Probleme tun.

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:”Normale Tabelle”; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:””; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; mso-bidi-font-size:11.0pt; font-family:”Frutiger LT Com 45 Light”,sans-serif; mso-fareast-language:EN-US;}

Der KI-Projektassistent dient als Kontaktaufnahmemöglichkeit für Sie mit den KI-Trainern. Die eingegebenen Daten werden von den KI-Trainern höchst vertraulich behandelt. Mit dem KI-Projektassistenten möchten die KI-Trainer eine erste Einschätzung ihres Anwendungsfalles durchführen um sich perfekt auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen vorbereiten zu können.
In welchem Unternehmensbereich benötigen Sie Unterstützung durch die KI-Trainer?*
Beschreiben Sie Ihren Anwendungsfall in wenigen Worten (Optional, dies wird Ausführlich in einem Gespräch mit den KI-Trainern ausgeführt)
Wie viele Mitarbeiter hat ihr Unternehmen?*
In welcher Branche ist ihr Unternehmen tätig?
Kontaktdaten
E-Mail-Adresse*
Telefonnummer