Home Produktion Blockchain-Einsatz in der Industrie

Blockchain-Einsatz in der Industrie

Distributed-Ledger-Technologie (DLT) und Blockchain sind eine entscheidende Basistechnologie für die Industrie 4.0. Sie können z. B. im Rahmen der Zertifizierung von Daten oder Automatisierung von Geschäftsprozessen eingesetzt werden.

Die Technologie erfährt derzeit einen großen Aufschwung – doch wie können Anwendungsfälle in der Praxis aussehen?

In der Web-Veranstaltung werden Ihnen unsere Gäste Eduard Grün von Festo und Cedric Van Duffel vom Startup Fetch.AI einen praxisnahen Einblick geben, wie die Technologie im Rahmen eines Forschungsprojektes mit autonomen Softwareagenten eingesetzt werden kann.


Agenda

Agenda

1.
Begrüßung der Teilnehmer*innen, virtuelle Vorstellungsrunde, interaktive Bestandsaufnahme
Lisa Petit und Florian Klein (VDMA Baden-Württemberg)
2.
Vorstellung der VDMA-Aktivitäten zum Thema Blockchain
Kai Kalusa (VDMA Abteilung Informatik)
3.
Wie Industrie 4.0 und Blockchain die Maschinenökonomie ermöglichen
Eduard Grün (Blockchain & DLT Development Lead bei Festo SE & Co.KG)
4.
Fragen zum Vortrag, Erfahrungsaustausch und Diskussion
Alle Teilnehmenden
5.
Zusammenfassung, Ausblick und Evaluation
Lisa Petit und Florian Klein (VDMA Baden-Württemberg)

The event is finished.

Datum

28. Oktober 2021

Uhrzeit

15:00 - 16:30

Kontakt

Florian Klein
Telefon
+49 711 22801 18
E-Mail
florian.klein@vdma.org
Virtuelle Konferenz

Ort

Virtuelle Konferenz
Die Login-Daten werden bei Anmeldung bekanntgegeben
Kategorie