Virtuelle Konferenz

Ort

Virtuelle Konferenz
Die Login-Daten werden bei Anmeldung bekanntgegeben

Mehr Informationen

kostenlose Anmeldung

Datum

22. September 2020
Expired!

Uhrzeit

10:00 - 16:00

Preis

kostenlos

Art

Workshop

OpenInnovation@HoLL: Simulation in der Produktion

SimPlan ist der führende Dienstleister Deutschlands im Bereich der Materialflusssimulation und begleitet seit 1992 Unternehmen aller Branchen mit umfangreichem Fachwissen und modernen Methoden in der Analyse und Optimierung der Unternehmensabläufe.

Im Rahmen der Veranstaltung OpenInnovation@HoLL wird Ihnen SimPlan in Kooperation mit der SEEBURGER AG und dem FZI Forschungszentrum Informatik fundierte Einblicke in den aktuellen Stand der Technologie und Forschung gewähren. Im Vordergrund steht die Frage, in welchen Anwendungsbereichen Materialflüsse und Produktionsprozesse simuliert werden können und wie diese im Kontext der Industrie 4.0 für neue Geschäftsprozesse genutzt werden können.

Im Anschluss an das interaktive Programm sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu eingeladen, ihre aktuellen Herausforderungen mit uns zu diskutieren – mit dem Ziel, Lösungen oder mögliche Geschäftsmodelle zu entwickeln, um mit der Unterstützung durch das Veranstaltungsteam eigene Hürden zu meistern. Der Veranstaltungstag lädt alle interessierten Stakeholder dazu ein, die Vernetzung von Maschinen, Services und Menschen inner- und zwischenbetrieblich über den gesamten Produktionsprozess voranzutreiben.

Weitere Informationen zum Event sowie zur Agenda finden Sie hier. Zur Anmeldung kommen Sie hier.

 

Stundenplan

Simulation in der Produktion, 22.09.2020

10:00 - 10:10
Begrüßung durch Dr. Frauke Goll, FZI Forschungszentrum Informatik
10:10 - 10:45
Keynote „Einsatzszenarien von Simulation in Zeiten von Industrie 4.0“, Prof. Dr. Christoph Laroque, Westsächsische Hochschule Zwickau
11:00 - 12:00
Interaktive Stationsarbeit
12:00 - 12:30
Virtual Networking
13:30 - 15:00
Online-Workshops
15:00 - 16:00
Virtual Get Together