© Victor S. Brigola, Fraunhofer IAO

Kontakt

Daniel Duwe
Email
daniel.duwe@iao.fraunhofer.de

Ort

ServLab des Fraunhofer IAO

Datum

28. November 2019

Uhrzeit

14:00 - 17:00

Preis

kostenfrei

Art

Schulungen

Schulung zur Digitalisierung der Mobilität

Die Digitalisierung verändert unser Leben. Informationen sind immer und überall verfügbar, sodass Dienstleistungen nach Bedarf in Echtzeit beansprucht werden können. Dies führt auch zu einer veränderten Anspruchshaltung hinsichtlich Mobilität, die zunehmend individuellen Bedürfnissen beispielsweise hinsichtlich Effizienz und Unterhaltung gerecht werden muss, dabei aber auch gesellschaftlichen Herausforderungen beispielsweise zur Luftreinhaltung Rechnung tragen muss. In diesem Spannungsfeld übt die Digitalisierung mannigfaltige Auswirkungen auf das Mobilitätssystem aus, die in dieser Schulung im Rahmen von Vorträgen und praxisnahen Beispielen ganzheitlich betrachtet werden. Neben den Vorträgen und Diskussionen werden mobilitäts-relevante Technologien im Praxislabor „Micro Smart Grid“ erlebbar sein.

https://www.iao.fraunhofer.de/lang-de/labors-ausstattung/mobilitaets-und-stadtsystem-gestaltung/1805

Wir laden Sie herzlichen ein an der praxisgeleiteten Veranstaltung teil zu nehmen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich zur besseren Planung vorab an. Der Einlass auf den Fraunhofer Campus erfolgt über den Haupteingang an der Nobelstr. Von dort wird man Ihnen den Weg zum ServLab im Gebäude G zeigen.

https://www.servlab.eu/

 

Agenda

Day 1

14:00 - 14:30
Registrierung
14:30 - 14:35
Begrüßung
Daniel Duwe, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Stuttgart
14:35 - 15:15
Fachvortrag "Auswirkungen der Digitalisierung auf Mobilitätsangebote und Personenkraftwagen"
Daniel Duwe, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Stuttgart
15:15 - 16:00
Fachvortrag "Neue Geschäftsmodelle und Plattformen im Zuge der digitalen Transformation"
Jens Neuhüttler, Business Innovation Engineering Center BIEC
16:00 - 16:30
Fachvortrag "Auswirkungen der Digitalisierung auf die Mobilitätsinfrastruktur“
Florian Klausmann, Fraunhofer IAO
16:30 - 17:00
Erleben des Praxislabors "Micro Smart Grid"
17:00 -
Veranstaltungsende